Soziale Berufe besser anerkennen!

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

Heute fand in Chemnitz der erste Streiktag der Erzieherinnen und Erzieher der Kindertagesstätten statt. Etwa 650 Kolleginnen und Kollegen aus Chemnitzer Einrichtungen, aus Amtsberg und Sozialarbeiter aus dem Erzgebirge zogen durch die Chemnitzer Innenstadt zum Karl-Marx-Kopf (Nischel). Auf der Kundgebung habe ich deutlich gemacht, dass die SPD an der Seite der Erzieherinnen und Erzieher steht.

Denn hier geht es um die Anerkennung und die gerechte Entlohnung ihrer Arbeit!

Schreibe einen Kommentar