Ein Jahr Koalition in Sachsen

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

1JahrKoalitioninSachsen

Am 10. November 2014 wurde der Koalitionsvertrag von CDU und SPD unterzeichnet. Ein Jahr ist die SPD in Sachsen nun wieder in Regierungsverantwortung. In diesem Jahr wurden bereits zahlreiche im Koalititonsvertrag vereinbarte Projekte auf den Weg gebracht.

Gemeinsam mit der Staatsministerin für Integration und Gleichstellung, Petra Köpping, präsentierten die beiden Chemnitzer SPD-Landtagsabgeordneten, Hanka Kliese und Jörg Vieweg, das Erreichte und blickten auf aktuelle und kommende Herausforderungen. Nach kurzen einleitenden Worten des Moderators Gunnar Baumann, gab es eine erste Fragerunde an die Abgeordneten. Anschließend hatten die Gäste die Möglichkeit Fragen zu stellen. Themen waren unter anderem die aktuelle Flüchtlingspolitik, die Arbeit für Menschen mit Behinderung und die aktuellen Entwicklungen in der Energiepolitik.

Schreibe einen Kommentar