15.10.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Unterschriftensammlung der SPD Chemnitz für das Bündnis Gemeinschaftsschule in Sachsen. Jörg Vieweg unterstützt das Ansinnen und sammelt auch in seinem Büro Unterschriften für den Volksantrag:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-sachsen-buendnis-wirbt-gemeinschaftseinrichtungen-chemnitzer-modell-soll-schule-machen-823069

13.10.2018

Die Freie Presse Chemnitz kündigt an, dass die SPD Unterschriften für den Volksantrag des Bündnisses Gemeinschaftsschule in Sachsen sammelt. Jörg Vieweg unterstützt die Sammelaktion vor Ort und sammelt auch in seinem Büro Unterschriften:

https://www.freiepresse.de/chemnitz/volksantrag-unterschriften-fuer-gemeinschaftsschule-artikel10336325

08.10.2018

Die Leipziger Internet Zeitung berichtet über die Jahresbilanz des sächsischen Petitionsausschusses und die Reformpläne. Jörg Vieweg setzt sich für mehr Bürgernähe, für den Ausbau der Online-Partizipationsmöglichkeiten und bessere Kommunikation ein:

06.10.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über Kritik an der Chemnitzer Oberbürgermeisterin nach dem Aus für die Ostrale in Chemnitz und den gewaltsamen Ausschreitungen bei Demonstrationen. Jörg Vieweg verteidigt Barbara Ludwig:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-erster-stadtrat-fordert-ruecktritt-von-ob-barbara-ludwig-809329

01.10.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Benefiz-Tanzgala Star Dance. Jörg Vieweg sammelte mit seinem Einsatz 500 Euro für die Jugendberufshilfe Chemnitz:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-promis-tanzen-bei-joachim-llambi-an-so-schilldernd-war-die-star-dance-nacht-benefiz-gala-802950

28.09.2018

Die Leipziger Internet Zeitung und die Sächsische Zeitung berichten von der Debatte im Sächsischen Landtag „Zukunft für die Braunkohlereviere in Sachsen – Ausstieg braucht Perspektiven für die Menschen“. Jörg Vieweg kritisiert, wer den Menschen vor dem Strukturwandel Angst mache, der verhindere eine erfolgreiche Gestaltung der Zukunft. Er fordert konkrete Vorschläge und Strategien von der Landesregierung für die Menschen in der Lausitz:

https://www.sz-online.de/nachrichten/was-wird-aus-der-lausitz-ohne-die-kohle-4022557.html

11.09.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über das Solarkataster der Stadt Chemnitz. Jörg Vieweg hatte dazu im Stadtrat die Anfrage gestellt, wie diese Übersicht der für Solaranlagen geeigneten Standorte, genutzt wird. Er fordert, dass speziell die Stadt bei ihren Gebäuden Solaranlagen fest einplanen und mit gutem Beispiel vorangehen soll:

https://www.tag24.de/nachrichten/oeko-strom-solar-kataster-chemnitz-miko-runkel-joerg-vieweg-spd-fotovoltaik-thermische-anlagen-772427

07.09.2018

Die Leipziger Volkszeitung berichtet über einen Antrag von Bündnis 90 / Die Grünen zum Erhalt der Gemeinden Pödelwitz und Obertitz entgegen der drohenden Abtragung für einen neuen Tagebau. Jörg Vieweg findet das Vorhaben zwar ethisch und moralisch unterstützenswert, hat aber rechtliche Bedenken:

http://www.lvz.de/Region/Borna/Landtag-laesst-Poedelwitz-und-Obertitz-warten

31.08.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Lärmbelastung für Anwohner entlang des Südrings. Jörg Vieweg fordert alle Möglichkeiten auszuschöpfen und notfalls auch Schallschutzwände zu bauen:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-tempolimit-laermschutz-suedring-autos-verkehr-anwohner-politik-vieweg-stadtrat-stoetzer-755234

30.08.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten darüber, dass die Stadtverwaltung ein Tempolimit von 50 km/h für den Südring prüft. Jörg Vieweg fordert Grüne Welle, um die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner zu senken:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-tempolimit-laermschutz-suedring-autos-verkehr-anwohner-politik-vieweg-stadtrat-stoetzer-755234

28.08.2018

Die Huffington Post und Focus Online berichten darüber, wie sich in Chemnitz Menschen gegen rechtsradikale Kräfte organisieren, die den Tod eines Menschen für ihre fremdenfeindliche Ideologie ausnutzen und Gewalttaten gegen Ausländer begehen. Jörg Vieweg ruft dazu auf, dass sich eine möglichst breite Masse von Menschen klar zur Rechtsstaalichkeit bekennt und der rechten Propaganda widerspricht:

https://www.huffingtonpost.de/entry/diese-6-chemnitzer-kampfen-dafur-den-rechten-sumpf-auszutrocknen_de_5b85680fe4b0cf7b002f61af?ncid=other_huffpostre_pqylmel2bk8&utm_campaign=related_articles

https://www.focus.de/panorama/welt/panorama-wie-die-chemnitzer-versuchen-den-rechten-sumpf-trockenzulegen_id_9490454.html

13.08.2018

Der Wochenendspiegel berichtet über die Eröffnung der Oberschule Arno-Schreiter-Str. Jörg Vieweg sieht darin ein Zeichen für die inzwischen positive Entwicklung des Quartiers nach einigen schwierigen Jahren:

Kinder übernehmen neu eröffnete Oberschule

10.08.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Aktion „Fahr mit Herz“ des Auto Club Europa e.V. Jörg Vieweg, Vorsitzender des Kreisverbandes, erklärt die Aktion, bei der Mitglieder in ganz Deutschland den Verkehr beobachten und Verkehrsverstöße bei Auto- und Radfahrern erfassen:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-city-fahrrad-test-brueckenstrasse-bahnhofsstrasse-autoclub-europa-radfahrer-724956

09.08.2018

Das Chemnitz Fernsehen berichtet über die Aktion „Fahr mit Herz“ des Auto Club Europa e.V. Jörg Vieweg, Vorsitzender des Kreisverbandes, macht deutlich, dass von allen Verkehrsteilnehmern Rücksicht und Vorsicht gefordert sind:

https://www.sachsen-fernsehen.de/aktion-fuer-mehr-verkehrssicherheit-509853/

08.08.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über den Besuch der SPD Landtagsabgeordneten Jörg Vieweg und Thomas Baum beim Brennstoffzellen-Cluster HZwo. Jörg Vieweg sieht die Forschung als Basis, damit Sachsen auch inZukunft Automobilland bleibt:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-tu-forschung-wasserstoff-autos-unwerth-vieweg-721975

06.08.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten darüber, dass die Stadtverwaltung ein Tempolimit von 50 km/h für den Südring prüft. Jörg Vieweg fordert Grüne Welle, um die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner zu senken:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-suedring-tempolimit-cdu-fraktion-tempo-fluesterasphalt-719280

03.08.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über die Diskussion zum Thema Tempo 50 auf dem Südring. Jörg Vieweg stellt klar, dass aus seiner Sicht auch andere Lösungen denkbar wären, solange den Anwohnerinnen und Anwohnern damit möglichst schnell geholfen werden könne:

https://www.freiepresse.de/chemnitz/laerm-am-suedring-kritik-an-ueberlegungen-zu-tempo-50-waechst-artikel10275883

01.08.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über die Novellierung des Sächsischen Petitionswesens. Jörg Vieweg stellt drei Maßnahmen vor, die ohne Gesetzesänderung schnell für mehr Bürgernähe sorgen sollen:

https://www.freiepresse.de/nachrichten/sachsen/eine-prise-buergernaehe-fuer-den-landtag-artikel10274958

31.07.2018

Das Chemnitz Fernsehen berichtet über Lärmprobleme am Südring in Helbersdorf. Jörg Vieweg fordert Tempo 50 und Grüne Welle, um die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner zu senken:

https://www.sachsen-fernsehen.de/neues-tempolimit-fuer-suedring-506080/

28.07.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über Lärmprobleme am Südring in Helbersdorf. Jörg Vieweg fordert Tempo 50 und Grüne Welle, um die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner zu senken:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-laerm-verkehrslaerm-studie-suedring-fluesterasphalt-vieweg-707358

27.07.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über Lärmprobleme am Südring in Helbersdorf. Jörg Vieweg fordert Tempo 50 und Grüne Welle, um die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner zu senken:

https://www.freiepresse.de/chemnitz/suedring-spd-politiker-fordert-tempo-50-artikel10270845

23.07.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten, dass E-Bikes nur auf speziell ausgeschilderten Radwegen zugelassen sind. Jörg Vieweg gibt zu bedenken, dass durch die höhere Geschwindigkeit ein Risiko für andere Radfahrer ausgeht:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-zoff-um-e-bikes-auf-radwegen-stadt-droht-elektro-fahrradfahrern-mit-bussgeld-699537

03.07.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz fragen,welche Visionen Chemnitzer Politiker für ihre Stadt haben. Jörg Vieweg sieht durch eine gute städtische Finanzlage den Spielraum für neue Investitionen:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-stadtraete-visionen-investitionen-projekte-zunkunft-stadtentwicklung-668060

29.06.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Baustellensituation in Chemnitz. Jörg Vieweg sieht Bedarf für eine bessere Abstimmung einzelner Bauträger und Akteure, um unnötige Belastungen zu vermeiden:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-kappler-drehe-baustelle-schillstrasse-sperrung-bauarbeiten-661958

23.06.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Chemnitzer Tanzgala Star Dance. Jörg Vieweg wird am 29. September ebenfalls antreten und versuchen durch eine möglichst gute Platzierung eine möglichst hohe Spende auszulösen. Mit seinem Einsatz unterstützt er die Jugendberufshilfe Chemnitz:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-sachsen-star-dance-spd-politikerjoerg-vieweg-tritt-zur-benefizgala-an-und-kommt-ins-schwitzen-653276

23.06.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet darüber, dass mehrere Abgeordnete aus Chemnitz derzeit in Russland verweilen. Jörg Vieweg ist mit dem Forum Mittel- und Osteuropa vor Ort, um die internationalen Beziehungen zu pflegen:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Stadtgefluester-Motorsport-Mann-gibt-in-Chemnitz-Gas-artikel10241990.php

14.06.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über den Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland. Jörg Vieweg warnt in seiner Funktion als Kreisvorsitzender des Auto Club Europa e.V. vor Gefahren durch Fanartikel für das Auto:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-chemnitz-wm-weltmeisterschaft-fussball-orakel-flaggen-fahnen-auto-639229

08.06.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Situation an den Chemnitzer Förderschulen. Jörg Vieweg hatte sich an den Verhandlungen mit dem Kultusministerium beteiligt und erfolgreich um die Erhaltung der Sprachheilschule Ernst Busch geworben:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-sachsen-terra-nova-campus-cdu-chemnitzer-foerderschulen-sind-voellig-ausgebucht-630093

07.06.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über den Erhalt der Chemnitzer Sprachheilschule Ernst Busch. Jörg Vieweg hatte sich an den Verhandlungen mit dem Kultusministerium beteiligt und um einen Kompromiss geworben:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Sprachschule-Ernst-Busch-bleibt-vorerst-erhalten-artikel10227506.php

30.05.2018

Die Sächsische Zeitung berichtet darüber, dass die Einrichtung einer Kommission zum Ausstieg aus der Braunkohleverstromung in Berlin vertagt wurde. Jörg Vieweg äußert Bedenken zur Besetzung der Kommission:

https://www.sz-online.de/sachsen/kohlekommission-vertagt-3945039.html

29.05.2018

Nach der Eröffnung des Wenzel-Verner-Platzes am 28.05.2018 berichten lokale Medien über die Umbauarbeiten, sowie die Aktivität des Bürgervereins Helbersdorf, der die Sanierung initiiert hatte. Jörg Vieweg kündigt an, dass als nächstes ein neuer Name für den Platz gesucht und Spenden für ein Kunstwerk gesammelt werden sollen.

Freie Presse Chemnitz: https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Gruenanlage-in-Helbersdorf-Beete-Pappeln-und-ein-neuer-Apfelbaum-artikel10219316.php

MDR: https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/nachrichten112.html

Wochenendspiegel Chemnitz: https://www.wochenendspiegel.de/neuer-werner-venzel-platz-ruheplatz-und-gruene-oase/

26.05.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über eine Petition an den Sächsischen Landtag gegen die angespannte Personalsituation in der JVA Chemnitz. Jörg Vieweg hat sich als Vertreter des Ausschusses selbst ein Bild gemacht:

https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-chemnitz-jva-frauenknast-ueberbelegung-notstand-in-sachsens-frauengefaengnis-602736

22.05.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Teilnehmer der Star Dance-Spendengala. Jörg Vieweg tanzt Quickstep und möchte damit Geld für einen guten Zweck gewinnen:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-joachim-llambi-star-dance-kommt-auch-kult-saenger-dirk-michaelis-aufs-parkett-591991

05.05.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten darüber, dass 44 Prozent aller sächsischen Fahrschüler durch ihre erste Theorieprüfung fallen. Jörg Vieweg macht den Selbsttest:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-neue-zahlen-knapp-jeder-zweite-sachse-vermasselt-die-fahrpruefung-560066

26.04.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten darüber, dass Die Linken im Landtag Karl Marx zu seinem 200jährigen Geburtstag als Stichwortgeber für eine Debatte verwenden. Jörg Vieweg findet das unsensibel und erinnert auch daran, dass manche sich mit einem solchen Gebahren unschön an die DDR erinnert fühlen könnten:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-landtag-volkskammer-dresden-sachsen-politiker-marx-oder-murks-live-debatte-im-landtag-544459

24.04.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über den Ausbau der Windenergie in Sachsen. Im Jahr 2017 wurden im Freistaat kaum neue Anlagen zugebaut. Jörg Vieweg erklärt, wo die Verantwortung dafür zu suchen ist aber auch, welche neuen Potenziale es noch gibt:

https://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/TOP-THEMA/Sachsen-ist-Schlusslicht-beim-Ausbau-der-Windkraft-artikel10190433.php

16.04.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über niedrige Zulassungszahlen bei Elektroautosin Chemnitz. Jörg Vieweg ist dennoch überzeugt und will mit gutem Beispiel voran gehen:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-kein-bock-auf-e-autos-nicht-mal-140-elektromobile-sind-in-chemnitz-gemeldet-joerg-vieweg-525092

07.04.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über Pläne, die Streckenführung der Buslinie 53 zu verändern. Jörg Vieweg hatte eine Anfrage im Stadtrat gestellt, um herauszufinden, wie viel Mehrkosten dafür entstehen würden und will das Anliegen in die Haushaltsverhandlungen mitnehmen:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Diskussion-um-alternative-Strecke-fuer-Linie-53-im-Heckertgebiet-artikel10176263.php

29.03.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über die Veranstaltung der SPD Stadtratsfraktion „Chemnitzer Ideen für den Sozialen Wohnungsbau“. Jörg Vieweg sieht die Stadt auf Wachstumskurs und schon deswegen Handlungsbedarf speziell bei größeren bezahlbaren Wohnungen für Familien:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Braucht-die-Stadt-mehr-Sozialwohnungen-artikel10169648.php

26.03.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die positive Einwohnerentwicklung im Chemnitzer Heckertgebiet. Jörg Vieweg lobt die Anstrengungen, das Quartier wieder aufzuwerten und damit weiterhin für viele verschiedene Zielgruppen lebenswert zu erhalten:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitzheckert-gebiet-einwohner-zuwachs-boom-484593

20.03.2018

Das Chemnitz Fernsehen berichtet über den Spielplatz auf der Straße Usti Nad Labem 199. Jörg Vieweg kritisiert, dass die Stadtverwaltung sich nicht an die Beschlüsse des Stadtrats hält:

https://www.sachsen-fernsehen.de/spielplatz-sanierung-verzoegert-sich-weiter-458623/

19.03.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über den Spielplatz auf der Straße Usti Nad Labem 199. Jörg Vieweg kritisiert, dass die Stadtverwaltung finanzielle Mittel für die Spielplatzsanierung für einen Zaun zweckentfremdet:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-stadtrat-sanierung-joerg-vieweg-zaun-geht-vor-sanierung-neuer-aerger-um-spielplatz-posse-478800

08.03.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über die Pläne der Stadt, Phantom-Blitzer einzurichten. Jörg Vieweg spricht sich dagegen aus und fordert stattdessen mehr mobile Geschwindigkeitsmessungen:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Stadt-sucht-Standorte-fuer-Phantom-Blitzer-artikel10150573.php

28.02.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Verkehrssicherheit in Chemnitz. Jörg Vieweg fordert, dass die Stadtverwaltung Vorschläge zur Entschärfung von Unfallschwerpunkten vorlegt:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-sachsen-unfaelle-verletzte-tote-strassenverkehr-dierks-kita-vieweg-beutha-460720

27.02.2018

Wie intensiv sollen sich die Sachsen digital einmischen? Dieser Frage geht die Freie Presse Chemnitz auf den Grund. Konkret geht es in dem Artikel um Möglichkeiten, sich online über Petitionen zu informieren und diese zu diskutieren. Jörg Vieweg ist sich sicher, dass solch eine spezielle Online-Plattform dazu beitragen kann, die Kluft zwischen Bürgerschaft und Politik zu verringern.

https://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/SACHSEN/Wie-intensiv-sollen-sich-die-Sachsen-digital-einmischen-artikel10142399.php

16.02.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über die geplanten Sicherungsmaßnahmen am Spielplatz Straße Usti Nad Labem 301. Jörg Vieweg hat sich für den Abbau kaputter Spielgeräte eingesetzt:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Verwahrloster-Spielplatz-in-Kappel-soll-abgebaut-werden-artikel10132592.php

12.02.2018

Der MDR SACHSENSPIEGEL berichtet über die Diskussion um einen Ausbau der A72. Jörg Vieweg weist darauf hin, dass der Ausbau der A4 wegen des zunehmenden Grenzverkehrs aus Polen Priorität hat:

https://www.mdr.de/sachsen/video-175170_zc-ecc53a13_zs-570f6b3d.html

08.02.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Diskussion um einen Ausbau der A72. Jörg Vieweg weist darauf hin, dass der Ausbau der A4 wegen des zunehmenden Grenzverkehrs aus Polen Priorität hat:

https://www.tag24.de/nachrichten/zwickau-politiker-zoff-um-a-72-ausbau-wegen-heftiger-unfaelle-gerald-otto-marco-wanderwitz-443164

07.02.2018

MDR AKTUELL berichtet über die Trainingsbedingungen der Sächsischen Spitzensportler und die sehr unterschiedliche Entlohnung der Trainerinnen und Trainer. Jörg Vieweg fordert eine gerechte Bezahlung und sichert den Erhalt von Leistungszentren zu:

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/sportfoerderung-sachsen-106.html

05.02.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über ein Treffen zwischen dem Bürgernetzwerk Chemnitz Süd und Vertretern der Chemnitzer Verkehrsbetriebe CVAG. Jörg Vieweg moderiert das Treffen und will das Anliegen im Stadtrat vertreten:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-bus-strecken-routen-nach-krisengipfel-anwohner-diskutieren-neue-vorschlaege-fuer-bus-strecken-440141

30.01.2018

Die Morgenpost Chemnitz und Tag24 Chemnitz berichten über die Veranstaltung Star Dance, bei der 2018 auch Jörg Vieweg für einen gemeinnützigen Zweck antritt:

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-star-dance-geht-im-herbst-in-die-vierte-runde-joachim-llambi-stadthalle-435686

25.01.2018

Die Freie Presse Chemnitz berichtet über eine Bürgerversammlung, bei der das Tiefbauamt den Anwohnern der Walter-Klippel-Straße Pläne für die grundhafte Straßensanierung präsentiert. Jörg Vieweg begleitet die Anwohner bei ihrem Anliegen und moderiert die Versammlung:

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Nach-Beschwerden-Walter-Klippel-Strasse-wird-ausgebaut-artikel10112292.php

15.01.2018

Der MDR Sachsen berichtet über den Vor-Ort-Termin des Sächsischen Petitionsausschusses im Steinbruch Pließkowitz. Jörg Vieweg moderiert und wirbt für Gesprächsbereitschaft:

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/streit-um-steinbruch-in-pliesskowitz-100.html