1. Unternehmerdialog in Chemnitz

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

Am 9. Mai fand im Chemnitzer Hotel an der Oper der erste Unternehmerdialog statt. Dazu hatte die Vereinigung der Selbstständigen in der SPD (AGS) alle Interessierten eingeladen. In kleiner Runde fanden intensive Gespräche statt. Dabie wurden vor allem folgende Fragenkomplexe diskutiert:

– Die künftigen Aufgaben und Gestaltung von Gründungszentren und Gewerbeparks.

– Die Rolle des Scheiterns in der deutschen Gründerszene und Scheitern als Chance.

– Der Schutz des Wohnraumes vor Pfändung.

– Der Umgang mit kleinen Erfindern und Chancen eine kleine Idee auch mit kleinem Kapital umzusetzen.

– Die Suche nach mehr Eigenkapital für KMU z.B. durch die Neureglung von Erbschafts- und Gewerbesteuer.

Die Veranstaltung des Unternehmerdialoges ist Teil einer Reihe. In dieser versuchen wir Antworten auf die drängensden Fragen der sächsischen Unternehmerinnen und Unternehmer zu finden. Wir erarbeiten gemeinsam die Inhalte für unsere „KMU Roadmap Sachsen“, das ist eine Art Businessplan für unsere Heimat aus Sicht der Klein- und Mittelständischen Unternehmen.

Die bisherigen Ergebnisse können Sie unter www.ags-sachsen.de einsehen.

Hinterlasse einen Kommentar