Delegierte des SPD-Landesparteitages stimmen Energieantrag zu

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

2015-11-07-Landesparteitag in Goerlitz 2015Auf dem Landesparteitag hat der Landesarbeitskreis Energie den Antrag „Energieland Sachsen – Strukturwandel und Erneuerung“ auf dem Landesparteitag der SPD Sachsen eingebracht. Unser Antrag beschäftig sich mit den Themenschwerpunkten: Bürgerschaftliches Engagement, Energieeffizienz, Netzinfrastruktur, Forschung, Strukturwandel und Mobilität. Er zeigt Wege auf, wie die SPD im Bereich Energiepolitik Sachsen weiter voranbringen will.

Besonders wichtig ist mir die Zukunft der Lausitz. Für diese Region brauchen jetzt eine aktive Strukturpolitik!

Als Vorsitzender des Landesarbeitskreises Energie habe ich mich sehr gefreut, dass der

Gluehbirnebearbeitet600x400

umfassende Leitantrag Energie bei den Delegierten eine so große Zustimmung fand.